Einstellung des Sportbetriebs des Unisport-Zentrums der Technischen Universität Darmstadt

13.03.2020

Einstellung des Sportbetriebs des Unisport-Zentrums der Technischen Universität Darmstadt

Die Technische Universität Darmstadt sieht sich aufgrund der aktuellen Entwicklung um die Verbreitung des Coronavirus sowie der Empfehlungen der zuständigen Behörden verpflichtet, weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus und zur Entlastung des Gesundheitssystems umzusetzen. Ziel der Maßnahmen ist es, die weitere Ausbreitung möglichst zu stoppen und die Ausbreitungsgeschwindigkeit zu verlangsamen.

Daher wird der Sportbetrieb ab heute Freitag den 13.03.2020 bis auf Weiteres eingestellt. Dies betrifft alle Angebote des Unisport-Zentrums inkl. Office Fresh Up, sowohl in hochschuleigenen, städtischen oder externen Anlagen und beinhaltet auch die Schließung aller Sportanlagen, des UniFit, des UniGym, der Sauna, unabhängig von der sportlichen Nutzung inklusive der Umkleiden und Sanitäranlagen.

Die Maßnahmen orientieren sich an den Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums und des Robert Koch-Instituts und den Maßgaben des Landes Hessen.

Das Präsidium ist sich bewusst, dass die Maßnahmen zu Einschränkungen im Hochschulleben führen werden. Es hält diese Schritte aber für geboten und bittet um Verständnis und Unterstützung.

Nähere aktuelle Informationen zum Vorgehen der Universitätsleitung sind auf der Webseite der Universität zu finden.

zur Liste